Ihre Trauer braucht Orte zum Heilen

Orte die heilen

Trauerbewältigung und neue Eindrücke beim Sightseeing, Gruppenerlebnis und Ich-Zeit, Erholung und Genuss: Eine Trauerreise von „MAX macht Mut“ bietet eine ausgewogene Balance aus allem, was es braucht, um zu Ihrer „Reise zurück ins Leben“ zu werden. 

Wonach steht Ihnen der Sinn? Endlich wieder Meeresluft schnuppern oder durch blühende Almwiesen wandern? Gepflegte Parkanlagen bewundern oder durch malerische Fachwerkgässchen schlendern?

Wählen Sie aus unseren verschiedenen Reisezielen, damit diese Reise für Sie persönlich die beste Entscheidung Ihres Lebens wird.

Lieblingsorte am Wasser

Wenn Sie sich in der Nähe von Wasser am wohlsten fühlen, dann können Sie sich für die Nordseeküste, die Ostseeküste oder die Mecklenburgische Seenplatte entscheiden.

Auf Rügen erstrahlt beispielsweise seit einiger Zeit ein altes Wahrzeichen in neuem Glanz. Hier steht seit über 100 Jahren das Kurhaus Binz direkt am Strand in der Nähe der Seebrücke. Träumend können Sie den faszinierenden Panoramablick auf die Ostsee genießen und tief die salzige Luft der Meeresbrise einatmen.

 

 

Seebrücke Sellin von Rügen
Einmal tief den Seewind einatmen
Foto von Paul Henri
Spaziergang am See zwischen Reben und Kirche
Neue Gedanken tanken bei einem Spaziergang

Oder vielleicht doch besser Berge?

Lieben Sie die Berge, zieht es Sie vielleicht eher in´s Allgäu oder in den Harz.

Denn mancherorts verfängt man sich im Harz auch heute noch im Schleier einer vergangenen Zeit: Mittelalterliche Gassen, historische Fachwerkhäuser, sattgrüne Märchenwälder und sanfte Hügel, die zu einem Nachmittags-Spaziergang einladen. Das Allgäu dagegen lockt mit dem kräftigen Grün der Bergwiesen, frischer, würziger Luft und schmalen Pfaden zu hohen Gipfeln.

Sie sind eher ein Stadtmensch?

Flanieren Sie gerne durch elegante Kurstädte, haben sicherlich Bad Nauheim und Baden-Baden einen großen Reiz für Sie. Während Sie durch die gepflegte Innenstadt Baden-Badens schlendern und in einem der alt-ehrwürdigen Gebäude einen Café genießen, fällt es leicht, sich die gehobene Kur-Gesellschaft vergangener Zeiten vorzustellen.

Wohin es Sie auch zieht: Entscheidend ist, dass Sie den Ort wählen, der Ihrer Seele besonders gut tut.  So können Sie an ihrem Lieblingsort  jedem Tag etwas Neues erleben, geführte Sightseeing-Touren genießen, schöne Reiseerlebnisse sammeln und die verloren gegangene Stärke wiederfinden.

Mehr träumen, mehr fühlen, mehr sein.